Ausbildung

Tierphysiotherapie Ausbildung Informationen - Tierphysiotherapeut werden

Erfahren Sie mehr über die Tierphysiotherapie Ausbildung und derern Ausbildungsverlauf. Um Tierphysiotherapeut zu werden, absolvieren Sie eine Tierphysiotherapie Ausbildung im Vollunterricht und Fernunterricht. Die Tierphysiotherapie Kurse vermitteln Ihnen das notwendige Fachwissen über Tiermedizin und Trainingsmethoden. Voraussetzung zur Tierphysiotherapie Ausbildung ist die Mittlere Reife.

Über die Tierphysiotherapie Ausbildung

Bei der Physiotherapie handelt es sich um eine Heilmethode, bei der äußerliche Maßnahmen durch manuelle Fertigkeiten der Therapeuten zur Behandlung von Beschwerden, Funktionen und Bewegungseinschränkungen angewandt werden.

Die Physiotherapie bedient sich auch natürlicher physikalischer Reize wie Wärme, Kälte, Druck, Strom oder Strahlung, die zur Förderung der Aktivität und Beweglichkeit angewendet werden. Sie beschäftigt sich primär mit dem Bewegungsapparat.

Im Zentrum dieser Therapie steht die Wiederherstellung oder die Vorbeugung von Störungen der Muskeln, Gelenke und des Skelettsystems.

Mehr erfahren

Ausbildung: Tierphysiotherapie

Kurs: Präsenzlehrgang PLUS Kurs: Die Tierphysiotherapie Ausbildung ist ein Präsenzlehrgang inklusive E-Learning und SMART.

Studiendauer: 24 Monate

Extra: Tierheilpraktiker Lehrgang Extra: Sie können die Tierphysiotherapie Ausbildung mit dem Kombilehrgang Tierheilpraktiker buchen.

Beginn: Jederzeit möglich

Tierart: Hund | Pferd | Hund + Pferd Tierart: Sie können die Tierphysiotherapie Ausbildung mit Speziallisierung auf eine oder mehrere Tierarten buchen. Einzeln für Hund oder Pferd und mit zwei Tierarten Hund + Pferd.

Zertifiziert: BVM, IHK

Kosten: 5.180,00 - 6.580,00 Euro

Der Einstieg in die Tierphysiotherapie Ausbildung an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich. Anmeldung zur Tierphysiotherapie Ausbildung erfolgt durch Zusendung des Aufnahmeantrages.

Sie werden auf unsere Hauptseite www.atm.de weitergeleitet

Tierphysiotherapie Ausbildung Konzept

Ausbildungskonzept

Diese Tierphysiotherapie Ausbildung ist für alle konzipiert, die Vollunterricht mit Fernunterricht kombinieren möchten, um ihre Lernzeiten besser zu gestalten.

Sie belegen zwei Lehrgänge und erhalten zwei Zertifikate:

  • Staatlich zugelassener Fernlehrgang zur Anatomie, Physiologie und allgemeinen Krankheitslehre sowie
  • den eigentlichen Lehrgang Tierphysiotherapie

Erfahren Sie mehr über die Tierphysiotherapie Ausbildung und derern Ausbildungskonzept.

Mehr erfahren

Studieninhalte der Ausbildung

Insgesamt beinhaltet die Ausbildung bezogen auf Hund und Pferd folgende Seminare:

  • 17 Wochenendseminare inkl. Videoseminare
  • 2 Blöcke zu den Krankheiten des Bewegungsapparates inkl. Videoseminare
  • 3 Blöcke zur Physiotherapie inkl. Videoseminare
  • 5x 4 Tage Praktika und 4x 2 Tage Wahlseminare
  • 11 Skripte zur Anatomie und Physiologie
  • 22 Dozentenunterlagen zum Unterricht + Skripte zu den Krankheiten
  • Betreuung durch den E-Tutor (LCMS)
Mehr erfahren
Studieninhalte der Tierphysiotherapie Ausbildung
Tierphysiotherapie Ausbildung Lernziele

Lernziele und Auswahl der Themen

Ziel der Tierphysiotherapie Ausbildung ist es, die Fähigkeit zu erwerben, die auf das Berufsprofil bezogene Diagnostik und die Befunde der Untersuchung für die Physiotherapie so zu nutzen, dass die Wahl der geeigneten Therapie und deren Durchführung möglichst optimal gestaltet werden kann.

Neben der Vermittlung von Grundlagen der Tiermedizin ist der Lehrgang vor allem auf Themen des Bewegungsapparat des Hundes und Pferdes fokussiert. Aus diesem Grund gehören die allgemeinen Grundlagen der Tiermedizin zu dieser Ausbildung, weil die Beschwerden nicht nur durch den schmalen Blickwinkel der Orthopädie betrachtet werden dürfen.

Mehr erfahren

IHK Zertifikat für Tierphysiotherapeuten

Die ATM hat in enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsakademie IHK den Zertifikatslehrgang betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen für Tierphysiotherapeuten bzw. Tierheilpraktikern ins Leben gerufen um zukünftig Praktizierenden ein solides Fundament zu gewährleisten.

Das IHK Zertifikat wird durch eine zusätzliche schriftliche Prüfung erreicht. Die Inhalte erstrecken sich auf insgesamt 7 Unterrichtstage zzgl. Lernmaterial das optional zur Verfügung steht von Tierschutzrecht über Kommunikation mit Tierhaltern bis hin zur Businessplan Erstellung.

Mehr erfahren
IHK Zertifikat Tierphysiotherapie Ausbildung
Tierheilpraktiker Ausbildung im Multilehrgang

Kombinationen der Ausbildung

Steigern Sie Ihre therapeutische Vielfalt und erweitern Sie Ihre diagnostischen Möglichkeiten im Bereich der Physiotherapie durch ergänzende Therapien.

Die Kompatibilität wird nicht nur durch die Themenüberschneidungen, sondern auch durch die Verwandtschaft der Therapiemethoden sowie durch gemeinsame therapeutische Ziele und den Umfang der gemeinsamen tiermedizinischen Grundlagen bestimmt.

Die ATM und die ATN in der Schweiz verfügen über ein modulares System, das Kombinationen aus mehreren Lehrgängen mit erheblich geringerem zeitlichen und finanziellen Aufwand ermöglicht. Gerade zur Physiotherapie gibt es sehr sinnvolle Ergänzungen, die durch hohe Kompatibilität der Ausbildungsinhalte ideale wettbewerbliche Vorteile und Exklusivität sichern.

Mehr erfahren

Kombination: Akupunktur

Diese Kombination ist auf die kurative Tätigkeit des Physiotherapeuten ausgelegt und bietet ihm die Möglichkeit, seine manuellen Techniken mit einer ganzheitlich orientierten Methode zu kombinieren.

Mehr erfahren

Kombination: Chiropraxis

Die beiden Methoden Physiotherapie und Chiropraktik behandeln Strukturen des Bewegungsapparates und lassen sich manuell ausüben. In der Kombination werden Hund und Pferd zusammen abgehandelt.

Mehr erfahren

Kombination: Hundegesundheitstrainer

In diesem Lehrgang erwerben Sie Fachkompetenzen nicht nur im Bereich der Physiotherapie, sondern auch in Themen, die sich auf Gesundheitsprophylaxe, Fitness, Ernährung und Sport des Hundes beziehen.

Mehr erfahren

Kombination: Tierheilpraktiker

Sie können die Lehrgänge Physiotherapie mit dem Kombi-Intensivlehrgang zum Tierheilpraktiker miteinander verbinden. Die Kombination ist vor allem bei gleichzeitigem Beginn beider Lehrgänge zu empfehlen.

Mehr erfahren

Kombination: Osteopathie

In 8 Kurseinheiten werden die Inhalte zu allen 3 Säulen in Theorie und Praxis für Hund und Pferd erarbeitet, wobei viel Wert auf die sogenannten weichen Techniken der Osteopathie gelegt wird.

Mehr erfahren

Fragen zur Ausbildung

Hier finden Sie häufige Fragen rund um die Tierphysiotherapie Ausbildung an der ATM - Akademie für Tiernaturheilkunde in Deutschland.
Fragen Sie unseren Studienberater

Mehr erfahren

Der Beginn einer tierischen Karriere!

Jetzt Infomaterial anfordern. Der Einstieg in eine Ausbildung an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich.

Soziale Netzwerke